Verkehrsrecht

Verkehr ist immer gut – wenn sich alle an die Regeln halten! Und diese manchmal schwer einzuhaltenden obrigkeitlichen Bestimmungen zu erkennen, zu verstehen und zu befolgen – dabei helfe ich Ihnen gerne. Denn: ich mag Verkehr in geordneten Bahnen.

Als Fachanwalt für Verkehrsrecht kenne ich die Tricks und Kniffe der Haftpflichtversicherer aber auch die Arbeitsweise der Behörden bei Ordnungswidrigkeiten und Fahrerlaubnissachen. Denn der Amtsschimmel wiehert, Versicherungen haben Igel in den Taschen und in den Starenkästen werden neue Messfehler ausgebrütet. Aber nichts davon kann mich mehr schrecken!

Entsprechend finden Sie hier einige Aufsätze zu verschiedenen verkehrsrechtlichen Themen.

Übersicht

Verkehrsrecht

Verkehr ist immer gut – wenn sich alle an die Regeln halten! Als Fachanwalt für Verkehrsrecht helfe ich Ihnen beim Durchblicken.

Kontaktieren Sie mich ☎ (03 71) 45 84 133.

Fahrerlaubnis­recht

Selber fahren oder lieber einen (anderen) fahren lassen? Manchmal eine gute Frage!

Mehr zu Fahrerlaubnisrecht

Verkehrs­vertragsrecht

Auto fängt mit A an und hört mit V wie Vertrag

Mehr zu Verkehrsvertragsrecht

Verkehrs­haftungsrecht

An wem bleibt der Schaden haften?

Mehr zu Verkehrshaftungsrecht

Verkehrs­unfallrecht

Wer im Verkehr umfällt und verunfallt hat den Spott und den Schaden

Mehr zu Verkehrsunfallrecht

Verkehrs­versicherungsrecht

Sicherheit ist gut – Versichert zu sein die Pflicht

Mehr zu Verkehrsversicherungsrecht

Verkehrszivilrecht

Zivil soll es zugehen im Verkehr

Mehr zu Verkehrszivilrecht
  • Bild von Andreas Kohn, Ihrem Fachanwalt f?r Verkehrsrecht in Chemnitz
    Andreas M. Kohn

    Als Fachanwalt für Strafrecht bin ich den Umgang mit schweren Jungs und leichten Mädchen gewohnt.

    Als Fachanwalt für Verkehrsrecht kenne ich zudem die Tricks und Kniffe der Haftpflichtversicherer aber auch die Arbeitsweise der Behörden bei Ordnungswidrigkeiten und Fahrerlaubnissachen.

    20 Jahre Erfahrung haben mir gezeigt, dass Dummheit und Borniertheit nicht vor der Richterbank halt machen – von keiner Seite aus!